Technische Übersetzung vom Profi

Produkte werden heute in aller Welt verkauft. Unternehmen, die diese Produkte herstellen legen natürlich eine Gebrauchs- bzw. Bedienungsanleitung mit in die Verpackung. Für Gebrauchsanleitungen und Dokumente benötigt man eine Technische Übersetzung. Dies ist nötig, dass auch Menschen in anderen Ländern, die eine andere Sprache sprechen, dieses Produkt richtig und sachgemäß verwenden können. Bei ausländischen Mitbürgern kann so eine professionelle Übersetzung von Bedeutung sein, wie zum Beispiel bei Fahrzeugpapieren. 

Welche Sprachen wählen?

Für ein Unternehmen, das bisher seine Produkte nur im Inland verkauft hat, ist es zunächst eine Herausforderung die Sprachen zu finden, in der die Gebrauchs- bzw. Bedienungsanleitung letztlich übersetzt werden sollen. Englisch ist zwar die Weltsprache, wird aber nur von Muttersprachlern richtig verstanden meist. Jeder andere, der vorgibt, der englischen Sprache mächtig zu sein, ist entweder ein studierter Sprachen-Lehrer oder ein Student, der die jeweilige Sprache in allen seinen Facetten kennt. Denn Sprechen und Schreiben und Lesen sind bei Fremdsprachen zwei verschiedene Dinge. Viele können eine Sprache zwar gut sprechen – das trifft nicht nur auf Englisch zu. Geht es ums Lesen von Wörtern oder ums Schreiben der Wörter, kommen viele ins Stolpern. Und gerade technische Begriffe sind auch für diejenigen sehr schwer zu verstehen, die gut eigentlich sehr gut eine Fremdsprache sprechen. Viele Gebrauchs- bzw. Bedienungsanleitungen sind in mehreren Sprachen verfasst – von Englisch (der Standard) über Französisch, Italienisch, Chinesisch und Japanisch und auch in Russisch. Unternehmen, die ihre Produkte in alle Welt verkaufen sichern sich somit ab, dass ihre Gebrauchs- bzw. Bedienungsanleitung für das Produkt auch überall auf der Welt verstanden wird. Verkauft ein Unternehmen ein Produkt in nur ein Land, entscheiden sich die meisten Unternehmen für eine Technische Übersetzung der Gebrauchs- bzw. Bedienungsanleitung in die jeweilige Landessprache und in Englisch (wenn Englisch nicht die dortige Landessprache ist).

Übersetzung vom Profi machen lassen

Die Übersetzung von ganzen Sätzen oder auch ganzen Büchern können Sie heute abschnittsweise zwar über das Internet mit der Hilfe von diversen Online Übersetzungsprogrammen machen. Das ist sogar kostenlos. Allerdings mangelt es hier an Qualität. Vor allem Gebrauchsanleitungen und Dokumente für Ihr Auto sollten möglichst präzise übersetzt werden, falls Sie zum Beispiel nur ausländische Fahrzeugpapiere besitzen, dann müssen Sie fast schon auf eine professionelle Übersetzung zurückgreifen. Aus diesem Grund sollten Sie eine Technische Übersetzung vom Profi durchführen lassen. Es gibt viele Übersetzungsbüros, die eine Technische Übersetzung anbieten. Da es sehr viele von diesen Übersetzungsbüros gibt, sollten Sie auf jeden Fall mehrere Angebote einholen. Es gibt hier teils sehr große Preisunterschiede. Der Preis für eine Technische Übersetzung ist von mehreren Faktoren abhängig, vor allem von der Textlänge der Gebrauchs- bzw. Bedienungsanleitungen.

 

Related Post

Gebrauchte Büromöbel in Dortmund günstig kaufen

Gebrauchte Büromöbel in Dortmund und Umgebung finden Sie am besten online. Stöbern Sie sich durch das Angebot und lassen Sie sich inspirieren. Es ist gut möglich, dass Sie auf das

Kunden gewinnen und sich einen Namen machen

Wenn Sie sich auf Messe-Veranstaltungen wie zum Beispiel der Motorsport Messe auf sich und Ihr Produkt aufmerksam machen wollen eigenen sich zum Beispiel ein sogenanntes Giveaway Messe. Kleine praktische Aufmerksamkeiten