Was ist Armor All Shield und was kann das Produkt?

Bei Armor All Shield handelt es sich um eine Lackversiegelung, die besser als Wachs sein soll. Sämtliche ursprünglichen Eigenschaften von Shield erden nun in dem bequemen Auslöser-Format gefunden. Bei Shield bietet die firmeneigene Technologie Schmutz- und Staubpartikel ab und es gibt einen hervorragenden Schutz auf der Autooberfläche vor Wasserablagerungen. Die Forscher von Armor All haben die Anwendung schneller und einfacher gemacht. Armor All bietet viele Auszeichnungen und es werden herausragende Ergebnisse durch die Produkte geliefert. 

Was ist bei Armor All Shield zu beachten?

Karosserie

Damit die Karosserie nicht so aussieht!

Es wird nicht die traditionelle Methode genutzt, wo das Produkt auf ein Handtuch kommt und damit dann über das Fahrzeug verteilt wird. Armor All Shield bietet jetzt das Auslöser-Sprayformat und dies ist ein einfacherer und schnellerer Weg, damit der Schutz aufgetragen wird. Shield wird einfach aufgesprüht, abgewischt und fertig ist alles. Schmutz und Dreck werden daran gehindert, dass diese dann an dem Auto hängen bleiben. Auch vor Wasserablagerungen gibt es dann einen hervorragenden Schutz. Das schützende Schild wird durch jede Wäsche reaktiviert, damit Schutz und Glanz beibehalten werden. Die Trocknungs- und Spülzeit von der nächsten Wäsche wird wesentlich reduziert und mühelos wird für den makellosen Glanz gesorgt. Es gibt keine Trübung und keine Trocknungszeit. Das Auftragen und Entfernen sind sehr einfach und das Produkt hält bis zu zehn Wäschen.

Wichtige Informationen zu Armor All Shield

Bei einer geeigneten Oberfläche gibt es eine schützende Antihaftschicht von Armor All. Bevor das Produkt angewendet wird, sollte das Auto gewaschen und getrocknet werden. Das Produkt wird auf ein sauberes Fahrzeug gesprüht und davor gut geschüttelt. Mit Hilfe von einem Mikrofasertuch sollte das Produkt gleichmäßig verteilt werden. Das Tuch wird auf die trockene, saubere Seite gewendet, damit das überschüssige Produkt abgewischt wird. Dies ist wichtig, damit mit Armor AllShield der Hochglanz erreicht wird. Fläche für Fläche wird somit bearbeitet, bis das Fahrzeug am Ende ganz geschützt ist. Wichtig ist, dass Kinder nicht in Reichweite von dem Produkt kommen sollten.

Ein Konservierungsmittel ist enthalten, damit die mikrobielle Zersetzung verhindert wird. Es können durch das Produkt auch allergische Reaktionen hervorgerufen werden. Damit die Ergebnisse wirklich gut sind, sollte das Produkt auf ein kühles Fahrzeug im Schatten aufgetragen werden. Sind Streifen vorhanden, werden diese mit einem sauberen, trockenen Mikrofasertuch entfernt. Armor All Shield kann dabei immer einfach und leicht aufgetragen werden und der Glanz am Ende kann sich sehen lassen. Armor All bietet ein gutes Pflegeprogramm für Autos und dazu kam die Shield-Serie. Die Lackversiegelung gehört dazu, welche viele Autowäschen überstehen soll.

 

Schlagwörter: , ,

Related Post

Mit einem Kindermotorrad mit Benzin schon von klein auf schnell unterwegs sein.

Benzin- oder Elektromotorrad? Einigen Kindern liegt es regelrecht im Blut bzw. wird es regelrecht in die Wiege gelegt von ihren Eltern, dass Sie schon in jungen Jahren rasant unterwegs sein

Arbeitsprozesse in der Logistik optimieren

LKW Ortung spielt für Logitikunternehmen in der heutigen Zeit eine immer größere Rolle. Die Organisation der Fuhrparks und der Arbeitsprozesse lassen sich duch diese technischen Möglichkeiten sehr effizient gestalten und

Mit Platinenschrott kann man richtig Geld verdienen

Was macht man mit seinem alten oder defekten Computer oder Handy? Hoffentlich nicht wegwerfen, den damit verschenkt man bares Geld. Mit diesem Elektroschrott, insbesondere mit den Platinen kann man nämlich